ÖGS Empfehlung Stellenwert und Einsatzgebiet der Magnetresonanztomographie in der Abklärung von Brustläsionen BAP

ÖGS Empfehlung zur Prävention und Früherkennung von Brust- und Eierstockkrebs bei Hochrisikopatientinnen

Diagnostik und Therapie des Ductalen Carcinoma in Situ (=DCIS)

ÖGS Empfehlung axillaeres Staging

ÖGS Empfehlung Nachsorge nach Mammakarzinom

ÖGS Empfehlung Pathologie der Läsionen der Mamma mit erhöhtem Karzinomrisiko

ÖGS Empfehlung Fertilitätserhalt bei Brustkrebs

Empfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Senologie

Empfehlungen sollten so eng wie möglich gefasst sein, um grobe Fehler zu vermeiden und so weit wie möglich, um dem/der Arzt/Ärztin genügend Freiraum für eine individuelle Betreuung zu lassen. Empfehlungen sind also kein Korsett, sondern sollen als Basis für unser ärztliches Handeln unterstützend wirken.

Die Österreichische Gesellschaft für Senologie ist durch ihre interdisziplinäre Zusammensetzung aus Spezialisten/Innen verschiedener Fachrichtungen dafür prädestiniert, Empfehlungen zur Prävention, Diagnose, Therapie sowie Nachsorge des Mammakarzinoms zu erstellen.