Am 16. März 2021 findet der 5. Vienna Breast Surgery Day (VBSD) statt, wie immer einen Tag vor der St. Gallen International Breast Cancer Conference. Der VBSD wird 2021 ausschließlich virtuell stattfinden und wieder spannende Einblicke in aktuelle Entwicklungen der onkoplatischen Chirurgie und deren Einfluss auf systemische und lokale Brustkrebs-Behandlungsoptionen geben.

Die Austrian Breast and Colorectal Cancer Study Group (ABCSG) organisiert dieses Event gemeinsam mit den Vorsitzenden Prof. Florian Fitzal und Prof. Christian Singer unter der Schirmherrschaft der Österreichischen Gesellschaft für Senologie (ÖGS), der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ACO-ASSO), des Oncoplastic Breast Consortiums (OPBC) und der Europäischen Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ESSO).

5. Vienna Breast Surgery Day 2021
Dienstag, 16. März, 2021, 9.00 – 14.15 Uhr (Live-Stream)

Die Registrierung ist geöffnet: http://www.vbsd.at/registration/.
Das wissenschaftliche Programm ist bereits verfügbar: http://www.vbsd.at/program/.